Skigebietswert

Gewichtung von Skigebietsgröße, Komfort und Schneesicherheit

Gewichtung der Faktoren zur Ermittlung des Skigebietswerts

Der Montenius-Skigebietswert ergibt sich aus der Gewichtung der drei Faktoren Skigebietsgröße in Skimeilen, Skigebietskomfort und Schneesicherheit. Dazu müssen die Ergebnisse für die einzelnen Faktoren zunächst auf einen gemeinsamen Nenner gebracht werden:

  • Skigebietsgröße: Skimeilen des betreffenden Skigebiets dividiert durch weltweiten Bestwert von 609 Skimeilen x 10 = Größenwert auf einer Skala von 1-10
  • Komfort: Ergebnis auf der Skala von 1-10
  • Schneesicherheit: Schneesicherheit in Prozent des betreffenden Skigebietes dividiert durch weltweiten Bestwert von 145% x 10 = Schneesicherheitswert auf einer Skala von 1-10.

Die ermittelten Werte werden mit dem Gewicht des jeweiligen Faktors multipliziert. Die Gewichtung von Skigebietsgröße, Komfort und Schneesicherheit basiert dabei auf einer Korrelationsanalyse zwischen Skigebietswerten und Ticketpreisen. Mit der gewählten Gewichtung besteht eine maximale Korrelation von Preis und Wert.

Zur Ermittlung des Skigebietswertes für ein einzelnes Skigebiet werden die Ergebnisse für jeden Faktor aufsummiert. Dann wird das Ergebnis des wertvollsten Skigebiets (vorläufig: 78 Prozent) gleich zehn gesetzt, die der anderen Skigebiete werden entsprechend skaliert.

In der folgenden Tabelle sind zehn Skigebiete mit ihren jeweiligen Ergebnissen der Montenius-Skigebietsbewertung aufgeführt.

Skigebiet Skimeilen
(40%)
Komfort
(30%)
Schneesicherheit
(Bestwert 145%, Gewicht 30%)
Skigebietswert
Les Trois Vallées 609 5,5 94% (6,5) 10,0
Paradiski 459 5,5 95% (6,6) 8,6
KitzSki (Kerngebiet) 270 5,5 94% (6,5) 7,1
Mayrhofen-Lanersbach 213 5,6 84% (5,8) 6,3
Serfaus-Fiss-Ladis 249 5,9 90% (6,2) 7,0
Ski Arlberg 387 5,8 102% (7,1) 8,3
Hintertuxer Gletscher 148 5,6 145% (10,0) 7,3
Schmittenhöhe 138 6,1 81% (5,6) 5,7
Snowmass 251 6,0 83% (5,7) 7,0
Skiliftkarussell Bremberg 53 5,4 56% (3,9) 4,1
Garmisch Classic 121 6,4 84% (5,8) 5,7
Zugspitze 58 5,5 108% (7,5) 5,5
SkiArena Andermatt Sedrun 139 6,1 101% (7,0) 6,2